Tipps und Tricks zu PyGObject