Python and Glade (German)

 

Python and Glade (German)

Diese Einführung soll Ihnen einen ersten Überblick geben, wie Sie mit der Programmiersprache Python und dem Oberflächen-Entwurfsprogramm Glade grafische Benutzeroberflächen programmieren können.

Sie können die Einführung online lesen oder hier herunterladen:

python-und-glade.tgz
Last modified:2017-10-09 23:19:32
Size:941K
MD5:685c4ca6c92d91e0096bbd3c6612028b
SHA256:5abba210e6a6f4501f65819ce46714e30aef5a47b14cc41b70c2f02125356ebd
GPG signature:python-und-glade.tgz.gpg

Voraussetzungen

Der Text geht davon aus, dass Sie Erfahrung mit Python haben, mit Glade 3.6.x unter Linux arbeiten und Ihr Projekt im GtkBuilder-Format für Gtk 2.16 speichern.

Wenn Sie Verbesserungsvorschläge oder Wünsche haben, schreiben Sie mir bitte. Sie erreichen mich unter der E-Mail-Adresse pygladedoc-de@florian-diesch.de.

Grenzen

Der Schwerpunkt dieser Einführung liegt auf dem Python-Code, auf die Bedienung von Glade gehe ich nur an einigen Stellen ein, an denen mir die Bedienung von Glade unklar scheint. Eine kurze Einführung zu Glade finden Sie im Glade-Oberflächenentwicklung-Handbuch.

Der Code geht von GTK 2 und PyGTK aus. Aktuell sind inzwischen jedoch GTK 3 und PyGObject

Die meisten aktuellen Linux-Distribution kommen auch weiterhin Gtk2 und PyGTK. Für neue Projekte ist es aber in den meisten Fällen sinnvoller, gleich die neuen Bibliotheken zu verwenden.

An den hier behandelten Funktionen hat sich im Grunde nicht viel geändert, aber viele Namen und einige Details sind anders.

Eine entsprechende Überarbeitung ist in Arbeit, aber bis sie fertig ist wird es wohl noch etwas dauern.

Die Einführung kann und will kein Ersatz für das PyGTK-Reference Manual oder das offizielle PyGTK Tutorial sein.

Lizenz

Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de/